Im kirchlich-kulturellen Leben unserer Stadt hat die Untere Stadtkirche wieder ihren Platz. Neben den wöchentlichen Musikalischen Vespern ist sie zu einem beliebten Veranstaltungsort für Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und Sonderführungen geworden.

Mit einem Festgottesdienst und drei wunderschönen Chorkonzerten haben mehr als 30 sangesfreudige Mitglieder sowie Vertreter des Evangelischen Kirchenkreises Wetzlar das 30-jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Wetzlar und der Waldenser-Gemeinde in Siena gefeiert.

 Lust auf eine einzigartige Erfahrung? In der ersten Woche der Sommerferien (24. Juni bis 1. Juli) kannst Du mit nach Taizé kommen. Was wird geboten? Leute kennen lernen, einfaches Leben, Beten, Singen, Freunde finden.

Du bist zwischen 8 und 12 Jahre alt und überlegst, was du in den Osterferien machen möchtest? Dann komm doch mit uns zum Himmelsfels!

Im kirchlich-kulturellen Leben unserer Stadt hat die Untere Stadtkirche wieder ihren Platz. Neben den wöchentlichen Musikalischen Vespern ist sie zu einem beliebten Veranstaltungsort für Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und Sonderführungen geworden.

Pastor Emmanuel Sawadogo aus Tikato im afrikanischen Land Burkina Faso hatte eigentlich nicht geglaubt, dass seine vorsichtige Bitte erfüllt werden könnte.

Im Oktober lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar wieder zur Seniorengeburtstagsfeier ein.

 Der MITTWOCHKREIS ist eine offene Gruppe mit Andacht, einem Thema und Kaffeetrinken.

Mit kirchlich und gesellschaftspolitisch aktuellen Themen wie einem Friedenswort anlässlich des Endes des 1. Weltkrieges, dem Umgang mit Flüchtlingen, dem Sonntagsschutz, einer Jugendsynode sowie mit dem Haushalt 2018 haben sich acht Abgeordnete aus Mittelhessen bei der sechstägigen rheinischen Landessynode in Bad Neuenahr beschäftigt.

Zum Bezirk des „Königlichen Konsistoriums des Großherzogthums Niederrhein“ soll ab sofort auch die Synode von Wetzlar zählen, „zu welcher sämmtliche im Kreise Wetzlar befindlichen Pfarreien gehören“. So steht es im „Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Coblenz“ vom 25. Januar 1818. Und so begeht der zur Evangelischen  Kirche im Rheinland gehörende Kirchenkreis Wetzlar als Exklave im Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau  in diesem Jahr sein 200jähriges Bestehen. Wie war es dazu gekommen?

Über uns

Die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis Wetzlar. Sie umfaßt große Teile der Kernstadt von Wetzlar mit über 24.000 Einwohner.

Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelische Kirche im Rheinland
Evangelischer Kirchenkreis Wetzlar