Kirchenmusik

Mit einem Festgottesdienst und drei wunderschönen Chorkonzerten haben mehr als 30 sangesfreudige Mitglieder sowie Vertreter des Evangelischen Kirchenkreises Wetzlar das 30-jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Wetzlar und der Waldenser-Gemeinde in Siena gefeiert.

"Wenn Anne heute Abend bei uns sein könnte, würden ihr, da bin ich ganz sicher, vor Freude und Stolz Tränen über die Wangen laufen. Sie wäre so glücklich wie beim letzten Mal, als ich sie sah." Dies waren die Worte von Bernd Elias, Anne Franks Cousin, vor der Uraufführung von "Annelies" in der Westminster Cathedral.

„Bekenntnisse“ in musikalischer Art hat der Chor „Gospel+“ unter der Leitung von Jochen Stankewitz in der Hospitalkirche aufgeführt. Die rund 40 Sängerinnen und Sänger führten von der Zeit der Bibel bis in die Neuzeit. Dabei wurde der Chor von der CB-Jazz-Band instrumental begleitet.

Die Untere Stadtkirche in Wetzlar muss dringend saniert werden! Der Dachstuhl ist vom Gescheckten Nagekäfer (Totenuhrkäfer) befallen und die Statik daher bedroht. Auch stehen die Grundmauern im nassen Untergrund (der Wetzbach floß unter dem Chor durch), Feuchtigkeit steigt in den Wänden auf und zerstört den Putz. Eine Sanierung des kompletten Dachstuhls ist erforderlich, die in 2018 durchgeführt werden soll. Die Kosten werden ca. EUR 500.000 betragen.

Über uns

Die Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis Wetzlar. Sie umfaßt große Teile der Kernstadt von Wetzlar mit über 24.000 Einwohner.

Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelische Kirche im Rheinland
Evangelischer Kirchenkreis Wetzlar