Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt

Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar

Fisch mit Schriftzug: Evangelisch in Wetzlar

Gemeindeleben

Das aktive Gemeindeleben ist vielseitig und  findet neben den Gottesdiensten in zahlreiche Gruppen, Treffs und Veranstaltungen statt.

Spendenprojekt 2014

Mit dem Jahresspendenprojekt wollen wir Akzente setzen für Gemeindearbeit, die wir wichtig finden. Wir danken Ihnen für Wohlwollen und Hilfe.

Vorschaufoto Entbindungstation in Afrika

Als die frohe Kunde die von 2.000 Menschen bewohnte Region um Tiguendalgué in Burkina Faso erreichte, war der Jubel groß: „Es kann begonnen werden mit dem Bau unserer Entbindungsstation!“

Berichte aus der Kirchengemeinde

Aktuelle Top 5 Berichte aus dem Gemeindeleben und besonderen Themen.
Alle Beiträge finden Sie unter Berichte.

tn_kunz.jpg

Im Gottesdienst in der Kreuzkirche am 13. Juli um 9.30 Uhr wird Hans Kunz versabschiedet.

Neue Postfächer hat die evangelische Kindertagesstätte Neue Wohnstadt erhalten.

Seit wenigen Tagen zeigt ein Spendenbarometer an der Unteren Stadtkirche am Schillerplatz die aktuelles Geldsumme an, die bislang für die Sanierung des Gotteshauses zusammen gekommen ist.

tn_P4296253.jpeg

Inspirierende Tage hat eine Gruppe aus Wetzlar an Orginalschauplätzen der Bibel in Israel erlebt. Pfarrer Björn Heymer steuerte erhellende archäologische Erklärungen bei.

Die Synodalen aus dem Evangelischen Kirchenkreis Wetzlar haben bei ihrer Tagung im April eine neue Finanzverteilung beschlossen und eine Stiftung für Krankenhausseelsorge gegründet.

Der Förderkreis der Kantorei Wetzlar e.V. besteht seit 15 Jahren. Er unterstützt die Kantorei auf vielfältige Weise: Die Ausgaben für große Konzertvorhaben werden genauso bezuschusst wie die praktische Arbeit des Chores.

tn_domapp.jpeg

Touristen können sich nun über den Wetzlarer Dom auch per Smarthphone informieren. Dazu haben der Dombau-Verein und die Tourist-Information der Stadt Wetzlar eine App entwickelt.

Vorschaufoto Hospitalkirche wird renoviert

Das Jubiläum „250 Jahre Hospitalkirche“ wirft seine Schatten voraus. Derzeit ist das Gotteshaus eingerüstet. In den nächsten Wochen wird die Kirche vom „Hospital zum Heiligen Geist“ einen neuen Anstrich erhalten.